FOSTEC & Company veröffentlich „Digital Growth Transformation“ Dossier für den OTC-Pharma Sektor

Auch krisenresiliente Industrien wie der OTC-Pharma-Sektor werden nicht von Disruptionen oder durch Evolutionen des Marktes verschont!

Innovative und agile D2C-Online-Marken mit steuerbaren Vertriebswegen und reichweitestarken Marketingkonzepten treten bereits heute verstärkt in den Markt ein und konkurrieren mit den etablierten Markenherstellern besonders in den Bereichen der Nahrungsergänzungs- und Nahrungsersatzmittel. Der Transfer zu rezeptfreien Pharmazeutika wie Schmerzmittel – eine Frage der Zeit.

Marktplätze bereiten den besagten D2C-Marken den Weg, da sie die angebotene Produktpalette kurz- bis mittelfristig um den Online-Apothekenhandel erweitern wollen. Amazon selbst platziert sich schon heute mit einer Amazon Basics Eigenmarke – „basic care“ – auch als Hersteller im Segment.

OTC

 

Aktuelle Markgeschehnisse und deren Einfluss auf Markenhersteller werden im FOSTEC & Company Dossier „Digital Growth Transformation für den OTC-Pharma-Sektor“ betrachtet. Zusätzlich wird ein starker Fokus auf Mechanismen zur Entwicklung von Online-Distributionsstrategien gelegt.

Dossier 2022: Digital Growth Transformation im OTC-Pharma Segment

Ihr Ansprechpartner

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Mehr erfahren

Markus Fost

Managing Partner
Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

FOSTEC & Company ist bekannt aus

Weitere ansehen

FOSTEC & Company GmbH

Marienstraße 17, D-70178 Stuttgart

info@fostec.com

+49 (0) 711 995857-0

+49 (0) 711 995857-99

Jetzt Kontakt aufnehmen