Die deutsche Software-Schmiede, think-cell übernimmt 100% der Anteile an der AskBrian GmbH, das das KI-Tool für Wissensarbeiter namens Brian entwickelt hat, in welches die FOSTEC Ventures im Jahr 2021 investierte.

Stuttgart, September 2023 Die Gründer von AskBrian, einem Münchner Start-up, das 2018 von Pavol Sikula, einem ehemaligen Vice President von Stern Stewart & Co, und Matthias Ruppel gegründet wurde, haben sich bereit erklärt, 100 % der Anteile an ihrem Unternehmen an das deutsche Softwareunternehmen think-cell zu verkaufen. FOSTEC Ventures investierte 2021 in AskBrian, in einer Phase in der das wesentliche Wachstum und die Produktweiterentwicklung erfolgte, um AskBrian zu einem der wichtigsten KI-Tools in der Unternehmensberatungsbranche zu machen.

“Der AskBrian Exit ist ein tolles Signal für die deutsche KI-Szene. Wir freuen uns, dass wir in der frühen Phase investiert haben und an die Zukunft von KI-gestützten Tools sowie an das Gründerteam geglaubt haben. Wir sind sicher, dass think-cell der ideale Partner für die weitere Wachstumsphase auch im Hinblick auf die Synergien sein wird.“ sagt Markus Fost, Geschäftsführer von FOSTEC Ventures.

Diese Presseinformation finden Sie auch im Internet unter

http://www.fostec-ventures.com/.

 

Über FOSTEC Ventures

FOSTEC Ventures ist eine private Beteiligungsgesellschaft, die sich als Company Builder auf Start-ups und KMUs in Europa fokussiert. Wir agieren branchenübergreifend mit einer besonderen Affinität zur Digitalwirtschaft. Als „Unternehmer-Investors“ stellen wir nicht nur die Finanzierung, sondern bringen unsere langjährige Erfahrung als Unternehmer und Geschäftsführer aktiv ein. Daher ist die Investition von Kapital für uns nur der Beginn einer systematischen und partnerschaftlichen Weiterentwicklung zum langfristigen Unternehmenserfolg.

Über AskBrian

AskBrian ist ein deutsches Start-up, das 2018 von Pavol Sikula, einem erfahrenen Unternehmensberater, gegründet wurde. AskBrian entwickelt enge KI-Technologien, um Produkte zu entwickeln, die Menschen über natürliche Sprache mit Dienstleistungen und Informationen verbinden. Brian, der KI-Assistent, kommuniziert per E-Mail und übernimmt zeitaufwändige Aufgaben, die den Bedürfnissen von Unternehmensberatern und ähnlichen Wissensarbeitern entsprechen.

Über think-cell

think-cell ist ein im April 2002 gegründetes deutsches Unternehmen für Computersoftware, das sich zur weltweit führenden Produktivitätssoftware für die Erstellung von datengesteuerten Präsentationen in Microsoft PowerPoint entwickelt hat, die es den Nutzern ermöglicht, anspruchsvolle Diagramme mit Leichtigkeit zu erstellen und dabei viel Zeit zu sparen. Im Jahr 2021 erwarb Cinven Ltd. eine Mehrheitsbeteiligung an think-cell in Form eines MBO.

 

Pressekontakt:

FOSTEC Ventures GmbH
Markus Fost
Marienstraße 17
D-70178 Stuttgart
Telefon: +49 (0) 711-995857-30
Telefax: +49 (0) 711-995857-99
markus.fost@fostec-ventures.com

Ihr Ansprechpartner

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Mehr erfahren

Markus Fost

Managing Partner
Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Fehlende Finanzierungen, ein erhöhtes Bürokratieaufkommen, eine gestiegene Kaufzurückhaltung und ineffiziente Organisations- und Prozessstrukturen bremsen expansionsorientierte Onlinehändler massiv aus. E-Commerce hat bereits bessere Zeiten erlebt.

Von einer anstehenden Phase der Konsolidierung, Automatisierung und Effizienz spricht Markus Fost, Managing Partner von FOSTEC & Company, in der aktuellen Ausgabe der Lebensmittel Zeitung. Die Wachstumsdynamik des E-Commerce zur Zeit der Corona-Pandemie hat viele Onlinehändler dazu verleiten lassen, Kapazitäten massiv aufzubauen. Organisationen sind stark gewachsen, Prozesse aber auch ineffizienter geworden. Eine zurückgehende Nachfrage und gleichzeitig steigende Kostenbelastung durch gestiegene Finanzierungskosten bilden eine schwierige Situation für viele Onlinehändler und führt nun vermehrt zu Insolvenzen.

 

Ihr Ansprechpartner

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Mehr erfahren

Markus Fost

Managing Partner
Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Markus Fost, Managing Partner von FOSTEC & Company, geht auf die transformativen Optionen ein, die Bio-Händler haben, um nicht in den Sog des Abwärtstrends zu geraten.

„Eine alte Börsenweisheit lautet, nicht in ein fallendes Messer zu greifen. Damit ist gemeint, Anlagen zu meiden, die sich in einem Abwärtstrend befinden. Wie sehr Finanzinvestoren diese Regel beherzigen, bekommen nun Biohändler zu spüren. Seitdem sich die Insolvenzen häufen, machen sich Geldgeber rar.“

Hier gelangen Sie zum Beitrag von CASH – Das Handelsmagazin

Ihr Ansprechpartner

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Mehr erfahren

Markus Fost

Managing Partner
Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

„Eine alte Börsenweisheit lautet, nicht in ein fallendes Messer zu greifen. Damit ist gemeint, Anlagen zu meiden, die sich in einem Abwärtstrend befinden. Wie sehr Finanzinvestoren diese Regel beherzigen, bekommen nun Biohändler zu spüren. Seitdem sich die Insolvenzen häufen, machen sich Geldgeber rar.“

Im Interview mit Madeleine Nissen erläutert Markus Fost, welche transformativen Optionen Biohändler haben, um nicht in den Sog des Abwärtstrends zu falle.

Hier gelangen Sie zum Beitrag der Lebensmittel-Zeitung

Ihr Ansprechpartner

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

Mehr erfahren

Markus Fost

Managing Partner
Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung.

FOSTEC & Company ist bekannt aus

Weitere ansehen

FOSTEC & Company GmbH

Marienstraße 17, D-70178 Stuttgart

info@fostec.com

+49 (0) 711 995857-0

+49 (0) 711 995857-99

Jetzt Kontakt aufnehmen