Obwohl die Ernährungsbranche vom Gesamtvolumen aktuell noch stark offline getrieben sind, gewinnt die Bedeutung des Onlinegeschäfts angesichts attraktiver Wachstumsoptionen zunehmend an Relevanz. Agile, online affine Spieler treten mit kundennutzenorientierten Geschäftsmodellen in den Markt ein und fordern die Brick and Mortar Platzhirsche heraus. Auch Amazon will weiter in diesem Bereich wachsen und bringt die logistischen Voraussetzungen mit um dabei auch erfolgreich zu sein. Anbietern empfiehlt es sich passende Digitalisierungs- und E-Commerce Strategien zu entwickeln. Nur so lässt sich ein Marktanteilsverlust im Rahmen der Kanalverschiebung von Offline zu Online vermeiden.

Auszug aus den Kundenstimmen

Referenzen aus dem Bereich Food / Ernährung

Weitere Referenzen

News aus dem Bereich Food / Ernährung

Berater werden, Berater sein - Anforderungen und Erwartungen an Beraterinnen und Berater der Zukunft

NEWS

von Antonio Adriano Lucà

am 4. Oktober 2022

#Consulting #News

Der Beruf des Strategieberaters ist von einem sich ständig ändernden dynamischen Umfeld geprägt. Ein Berater wird in abwechslungsreichen Projekten stets mit unterschiedlichen Menschen und Problemen konfrontiert werden. Es gilt, die Herausforderungen und Ziele des Unternehmens zu verstehen und…

Mehr erfahren

AskBrian - Digitalisierung von Standardaufgaben

NEWS

von Antonio Adriano Lucà

am 1. Juli 2022

#Consulting #News

Brian ist ein KI-gestützter, digitaler Assistent für Berater und Professionals in allen Branchen, welcher ihnen die tägliche Arbeit erleichtern soll. Im Allgemeinen zielt Brian darauf ab, den Zeitaufwand für Standardaufgaben zu reduzieren.
Mehr erfahren

Amazon Brand Gating - Opfert Amazon den freien Marktplatzgedanken für den Markenschutz auf?

NEWS

von Markus Skoda

am 27. Mai 2022

#Fashion / Bekleidung #Food / Ernährung #Handel / Großhandel #Konsumgüter / FMCG #Spielwaren / Modellbau

Mit dem Ziel das „kundenzentrierteste“ Unternehmen der Welt zu sein, ist Amazon bestrebt Kunden ein herausragendes Einkaufserlebnis zu bieten. Mit dem Aufkommen von Produktfälschungen wurde Amazon Brand Gating eingeführt, dass es Markenherstellern erlaubt, einzelne Produkte oder alle Produkte...
Mehr erfahren

Quick-Commerce Unicorns - Ernste Gefahr für den Lebensmitteleinzelhandel?

NEWS

von Carina Stanjeck

am 6. Mai 2022

#Food / Ernährung #Handel / Großhandel #News

Quick-Commerce Anbieter wie beispielsweise Gorillas oder Flink verzeichnen trotz ihrer kurzen Existenz bereits Umsätze von mehreren Hundert Millionen Euro. Mit ihrem Konzept der minutenschnellen Lieferung gehen sie mit dem Trend des Online-Shoppings und steigender Bequemlichkeit in der Gesellschaft.
Mehr erfahren

FOSTEC & Company ist bekannt aus

Weitere ansehen

FOSTEC & Company GmbH

Marienstraße 17, D-70178 Stuttgart

info@fostec.com

+49 (0) 711 995857-0

+49 (0) 711 995857-99

Jetzt Kontakt aufnehmen