Typischerweise erfolgt der Einsatz sogenannter Profit Improvement Teams (PIT) im Rahmen von Turnaround-Projekten bei denen innerhalb kürzester Zeit substantielle Kosteneinsparungen realisiert werden müssen, um das Finanzergebnis zu stabilisieren. Vor diesem Hintergrund setzten sich unsere Profit Improvement Teams individuellen Experten mit langjähriger operativer Erfahrung und umfassendem Restrukturierungs Knowhow zusammen. Dabei greifen wir auf einen Stamm eigener Spezialisten aus der Beratung zurück und arbeiten eng mit einem großen Netzwerk externer Experten zusammen.

Beim Einsatz im Rahmen einer zuvor beschriebenen Projektsituation folgt das PIT in der Regel einem dreistufigen Projektansatz

Abbildung 1: Dreistufiges Projektvorgehen beim PIT-Einsatz

 

  • 1) INITIALER SCAN: In der ersten Stufe wird zunächst Transparenz über die IST-Situation hergestellt, d.h. es wird geklärt wie und warum es zu bestehenden Krisensituation gekommen ist. Auf dieser Basis erfolgt eine systematische Analyse von Kostensenkungspotentialen
  • 2) ABLEITUNG MAßNAHMEN: In der zweiten Stufe liegt der Fokus auf der Ausarbeitung konkreter Kostensenkungsmaßnahmen. Diese werden anschließend nach Einsparpotenzial und Realisierungsgeschwindigkeit priorisiert und in eine Implementierungsroadmap überführt
  • 3) GEZIELTE UMSETZUNG: In der abschließenden dritten Stufe erfolgt die Ausdetaillierung und Freigabe identifizierten Kostensenkungsmaßnahmen mit anschließender systematischer Implementierung. Außerdem wird ein konsequentes Maßnahmencontrolling installiert

 

Auf Basis einer Vielzahl durchgeführter Projekte in den verschiedensten Branchen haben sich fünf zentrale Erfolgsfaktoren herauskristallisiert

  • Erfahrenes Projektteam für Kostensenkungsprogramme: FOSTEC & Company verfügt über Spezialisten-Teams mit umfassender Erfahrung bei Kostensenkungsprogrammen, denn nur so lassen sich in dem typischerweise nur sehr kurzen Handlungszeitraum die notwendigen Einsparungseffekte realisieren
  • Umgehende Umsetzung: Kurze, aber systematische Analysephase mit Fokus auf Formulierung umsetzungsreifer Maßnahmen
  • Intensives Projektcontrolling: Ständige Kontrolle von Projektverlauf und -ergebnissen gegen Business Case aus geplanten Kosteneinsparpotentialen
  • Ganzheitliches Konzept: Strategischer Überbau sichert Konsistenz aller operativen und kurzfristigen Hebel mit langfristigen Zielen
  • Zusammenarbeit zwischen Kunden & Beratern: Konstante, konstruktive und gute Zusammenarbeit zwischen internen und externen Teams, d.h. Einbindung der Organisation und gemeinsame Erarbeitung von Lösungen

 

FOSTEC & Company unterstützt Sie gerne bei einem Turnaround stellt Ihnen dazu ein schlagkräftiges Profit Improvement Team zusammen. Durch unsere Beratertätigkeit und unser Netzwerk haben wir ein gutes Gespür für die richtigen Anforderungen und Profile in den Bereichen E-Commerce und Digitalisierung.

Nehmen Sie für weitere Informationen gerne Kontakt mit uns auf!

Ihr Ansprechpartner

Dr. Thomas Eberl unterstützt Unternehmen und Investoren in den Bereichen Strategische Entscheidungsunterstützung, Business Transformation, Digitalisierung und Restrukturierung.

Mehr erfahren

Dr. Thomas Eberl

Partner
Dr. Thomas Eberl unterstützt Unternehmen und Investoren in den Bereichen Strategische Entscheidungsunterstützung, Business Transformation, Digitalisierung und Restrukturierung.

FOSTEC & Company ist bekannt aus

Weitere ansehen

FOSTEC & Company GmbH

Marienstraße 17, D-70178 Stuttgart

info@fostec.com

+49 (0) 711 995857-0

+49 (0) 711 995857-99

Jetzt Kontakt aufnehmen